So der Titel des Workshops mit "unserem" Referenten Wolfgang Enders, der erneut aus St. Blasien gerne nach Dernbach gekommen war, um mit den über 100 angemeldeten Eltern und Lehrern intensiv ins Gespräch darüber zu kommen, welche Art der Unterstützung unserer Lernerinnen und Lerner im häuslichen Umfeld eigentlich zielführend sein kann. Auch das vollständig anwesende Lehrerteam am RC lauschte dem erfahrenen Lernexperten Endres und freute sich, dass die Praxis der Elternarbeit am Raiffeisen-Campus den hohen Anforderungen des Referenten in den allermeisten Bereichen bereits Genüge tut. Was man von Endres lernen kann? Die innere Gelassenheit im Umgang mit Kindern gepaart mit einer Ernsthaftigkeit, die aber nie bierernst daher kommt, aber glasklar vermittelt, dass Erziehungsarbeit wichtig ist, damit Bildung gelingen kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar