Eine tolle Teamleistung zeigten vier unserer Lerner in der diesjährigen Medenrunde des Tennisverbandes Rheinland in der D-Klasse Jungen U15. Arian und Lucas aus der 7b, Til aus der 7a und und Paul (6b) alle zusammen erstmalig angetreten in einer Mannschaft für den TC Staudt erreichten souverän den 1. Tabellenplatz mit 10:0 Punkten.  Angespornt von diesem Erfolg und mächtig stolz trainieren die Jungs nun fleißig weiter und freuen sich schon heute auf neue Herausforderungen in der kommenden Saison, wenn sie ihr spielerisches Können in der nächsthöheren Klasse unter Beweis stellen dürfen. Wir drücken unseren Tennis-Assen die Daumen und freuen uns, dass sie neben ihrer Schule auch den Sport so erfolgreich ausüben können. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar