Diesen Ausruf konnte man oft höre, als die ehemaligen Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer unsere Lerner besuchten. Die Vorfreude war groß und als die Kinder ihre noch in bester Erinnerung gebliebenen ehemaligen Lehrer sahen, gab es kein Halten mehr.

Die beiden 5. Klassen eröffneten schwungvoll musikalisch das Grundschul-Campus-Meeting und dann war es endlich soweit: Nach einer sehr herzlichen Begrüßung wurde gemeinsam in Erinnerungen geschwalkt und von den Eindrücken am Raiffeisen-Campus berichtet.

Bei Kaffee und Kuchen gab es anschließend Zeit für gute Gespräche und Austausch unten den Kollegen der Grundschulen und des Raiffeisen-Campus. Besonders wichtig war uns aber auch, Danke zu sagen, für die Kinder, die wir durch die tolle pädagogische Arbeit an den Grundschulen so wunderbar vorbereitet übernehmen durften, und nun selbst ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten dürfen.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar