Dr. Großmann, Hautarzt und Lernervater, ist bereits so etwas wie ein Stammreferent am Raiffeisen-Campus. In jedem Jahr ist er gerne bereit, zweimal für je zwei Stunden an den Raiffeisen-Campus zu kommen und eine spannende Lerneinheit zum Thema "Haut" als Ergänzung zum NaWi-Unterricht zu begleiten. Und er bringt nicht nur seine spannenden Lernmaterialien mit, sondern auch kleine Lernmotivatoren in Form von Quietscheentchen mit. Und wenn dann erst einmal die Zauberperlen auf die Pfeifenreiniger aufgefädelt sind und im Versuch klar wird, dass UV-Strahlen auch im Schatten Schaden anrichten können, dann lernen die Lernerinnen und Lerner aus der 5b im Nu, dass auch der Sonnenschirm nicht zuverlässig vor Sonnenbrand schützt. Wenn Sie mehr zum Thema wissen wollen, fragen Sie doch einfach einen Lerner oder eine Lernerin vom Raiffeisen-Campus. Und Sie werden merken, dass diese Lernerkenntnis auch über den Tag hinaus Bestand hat. Aber vielleicht hat Sie Ihr Kind ja heute schon gefragt, ob Sie auch Sonnencreme mit ausreichendendem Lichtschutzfaktor ins Urlaubsgepäck eingepackt haben… 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar