Wer hätte das zu Beginn des Schuljahres gedacht? Der erst vor ein paar Wochen installierte Pausensnackautomat ist aus dem Schulalltag am RC nicht mehr wegzudenken. Nach der erfolgreichen Testphase und der ebenfalls planmäßig vollzogenen Gründung der Schülergenossenschaft RC-Snackbar wurde nun Zeit, auch das Sortiment des Pausensnack-Automaten zu erweitern.

Und nun die gute Nachricht: Ab nächsten Dienstag können die Lerner und die Mitarbeiter des Raiffeisen-Campus belegte Brötchen am Pausensnackautomaten kaufen. Die Brötchen werden zu verschiedenen Varianten angeboten. Ein belegtes Brötchen mit Käse, Schinken oder Wurst kostet nur 1,50€ und nur 2,00€ zahlt man für ein belegtes Brötchen mit Käse, Schinken oder Wurst und einem zusätzlichen Belag wie Tomaten, Gurken und Salat.

Selbstverständlich werden auch weiterhin verschiedene Snacks in Form von Riegeln oder Säften für den kleinen Hunger angeboten. Die Jungunternehmer legen besonderen Wert darauf, bei jeder Sortimenterneuerung die Wünsche der Mitlerner zu berücksichtigen und zugleich qualitativ hochwertige und gesunde Produkte zu günstigen Preisen anzubieten. Schon jetzt wird über verschiedene Aktionsprodukte nachgedacht. Dabei können die Lerner die im Unterricht besprochenen Marketingstrategien in die Praxis umsetzen, indem sie testen, wie sie die Wünsche ihrer Kunden am besten erfüllen können.

Die Schülergenossenschaft wünscht den „Kunden“ des RC-Snackbarautomaten guten Appetit!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar