Am Vortag des Nikolaustages überraschte das FSJ-Team 2012/2013 die Lernenden der nun sechsten und siebten Klassen mit einem Besuch beim Mittagessen pünktlich zur ruhigen Minute. Nach einer herzlichen Begrüßung von Frau Müller und Herrn Meurer in Form eines spontanen Applauses und freundlichen Zurufen durch die Lernenden verteilten die beiden ehemaligen FSJler am Raiffeisen-Campus Nikoläuse am Stiel für alle. Natürlich ließen sich die Lernenden es nicht nehmen, die beiden zu umarmen und auszufragen. Anschließend gingen sie noch mit in den Unterricht, um zu sehen, wie es den lieb gewonnen Lernenden und Lehrenden derzeit ergeht.

Im Lehrerzimmer nutzten Frau Höwer und Herr Meurer "aktuell" die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch über FSJ GTS im Allgemeinen und Speziellen mit Frau Müller und Herrn Meurer "alt".

Falls auch Sie im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres die Lernenden und Lehrenden des Raiffeisen-Campus kennen lernen und unterstützen möchten bzw. unverbindlich mehr über FSJ GTS erfahren möchten, dann können Sie sich gern direkt an die FSJ-Mentorin (andrea.hartung@raiffeisen-campus.de) bzw. an das aktuelle FSJ-Team (fsj@raiffeisen-campus.de) wenden. Wir freuen uns auf Sie!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar