betrieben die Lernerinnen und Lerner der Englisch-9ab mit ihren Fachlehrern Frau Hillesheim und Herrn Meffert. In Vorbereitung auf die MSS (Oberstufe) zielen die beiden Anglisten darauf, den Jugendlichen in ihrem letzten Sekundarstufe-I-Jahr möglichst individuell Sprachförderung zukommen zu lassen.

Zu diesem Zweck erhoben sie mit einem Online-Test unterteilt nach den zentralen Kompetenzbereichen Daten, die sie dann gemeinsam auswerten und schließlich in eine differenzierte Förderung überführen wollen, zu deren Zweck sie die Klassen auch leistungsdifferenziert stundenweise neu zusammensetzen werden. Ziel der Übung: Jeder soll auf guter Grundlage wissen, ob er im Grund- oder Leistungskurs auf das Niveau kommen wird, das er oder sie für sich beabsichtigt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar