Druckfrisch und heiß begehrt. Nach einem halben Jahr Arbeit waren alle schon gespannt auf die zweite Ausgabe der Lernerzeitung des Raiffeisen-Campus „Under construction", die unter der Ägide von Frau Kisters entstanden war.

Kaum war sie zum Verkauf frei gegeben standen Lernende und Lehrende Schlange, um sich ein Exemplar zu sichern und an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Dieses Mal ließen sich Raphael und Till einen besonders Anreiz einfallen. Jeder Käufer hatte die Möglichkeit einen Kinogutschein zu gewinnen.

Am letzten Schultag zog schließlich als „Lottofee“ Schulleiter Meffert die Gewinnerin und entließ die lul mit mindestens einer „guten Lektüre“ in die Ferien.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar