Traditionell übernehmen die 6. Klassen die Patenschaft für die neuen Lernerinnen und Lerner am Campus. Die Patenschaft beginnt schon vor dem ersten Schultag des neuen Jahrgangs mit dem Schnuppertag des neuen Jahrgangs.

Die erste Aufgabe der zukünftigen Paten ist das Verfassen der Einladung für den Schnuppertag. Die Freude war groß, als die Lernerinnen und Lerner der Klassen 5a und 5b hier aktiv werden durften. Es wurde geschrieben, gemalt und gefaltet. In jeder Einladung war ein persönlicher Gruß an die zukünftigen Patenkinder.

Danach hieß es erst einmal warten. Wie wird mein Patenkind sein? Was soll ich zuerst am Campus zeigen? All diese Fragen können heute in vielen gemeinsamen Stunden geklärt werden. Wir wünschen den zukünftigen Lernerinnen und Lernern sowie allen Paten einen tollen gemeinamen Schnuppertag!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar