In diesem Jahr wurde die gemeinsame Veranstaltung, der Wettkampf der 6. Klassen des Raiffeisen-Campus und der Realschule Plus Wirges vom Raiffeisen-Campus organisiert. Die fünf Klassen spielten im Modus Jeder-gegen-Jeden. Im Kleinspielfeld wurde mit acht Feldspielern und einem Torhüter gespielt, wobei sich immer mindestens ein Mädchen auf dem Spielfeld befinden musste. In den insgesamt zehn Spielen wurde bei sommerlichen Temperaturen äußerst fair miteinander umgegangen und der seitens der Realschule Plus gestellte Schiedsrichter hatte keinerlei Probleme mit der Spielleitung. Während den Spielen gesellten sich immer wieder weitere Schulklassen auf den Kunstrasenplatz und unterstützen die einzelnen Teams mit eigens angefertigten Plakaten oder lautstarken Anfeuerungsrufen.Rechtzeitig vor einem Gewitter endete das Turnier und die beiden Schulleiter, Herr Meffert und Herr Liebe übernahmen die Siegerehrung. Organisator Herr Schenkelberg zeigte sich hoch zufrieden: "In diesem Jahr haben wir mit dem zweiten und dritten Platz insgesamt eine deutlich bessere Platzierung erreicht als letztes Jahr!" Die Platzierungen im Einzelnen:

Platz 1 belegte die Klasse 6. 1 der Realschule Plus

Platz 2 belegte die Klasse 6a des Raiffeisen-Campus

Platz 3 sicherte sich die Klasse 6b des Raiffeisen-Campus

Platz 4 belegte die Klasse 6.2 der Realschule Plus

Platz 5 belegte die Klasse 6.3 der Realschule Plus

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar