mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern erlebten die Grundschulkolleginnen und – kollegen bei unserer ersten Grundschullehrerkonferenz am 20. Oktober. Der Raiffeisen-Campus hatte dazu alle ehemaligen Klassenlehrer eingeladen und viele waren der Einladung gefolgt. Nach einer Boom-Whacker-Aufführung besichtigten die Klassenleiter der Primarstufe die Räume des Campus und zeigten sich angetan von der hervorragenden Ausstattung. Im Anschluss trafen sich aktuelle Jahrgangsleitung und Schulleitung mit den Kollegen im Lehrerzimmer, um bei Kaffee und Kuchen sowohl Fragen zum Campus als auch zum Übergang zwischen den beiden Schulformen zu besprechen. Dass die Konferenz dabei das ursprünglich angedachte zeitliche Maß überstieg, werteten alle Beteiligten als ein Zeichen für die gute Atmosphäre, die der Schulleitung auch Gelegenheit gab, aufklärend manchen Vorurteilen zum Raiffeisen-Campus entgegenzutreten. Als Abschiedsgeschenk erhielten die Kolleginnen und Kollegen eine Flasche Apfelfsaft aus unserer Big Apple Day – Aktion. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar