Altersgerecht verpackt erhalten die Lernenden Einblick in verschiedene Entspannungstechniken: So werden unter anderem Elemente der Progressiven Muskelentspannung, des Autogenen Trainings, aber auch des uralten Yogas vermittelt und gemeinsam mit Frau Bittger geübt.

Am beliebtesten sind hierbei die Yoga-Übungen, da sie auf Grund ihrer Namen sehr einprägsam sind und wunderbar in ganze Bewegungsgeschichten eingebunden werden können.  

Manche genießen einfach die ruhige Atmosphäre während der AG und können dann energiegeladen ihren ganztägigen Schultag fortsetzen, andere finden es gut, sich einmal ordentlich zu strecken und zu recken und den ganzen Körper auf ruhige Weise zu aktivieren. Wir dürfen also entspannt äh gespannt sein, welche Entspannungstipps die Lerner in diesem Schuljahr kennen lernen und erproben werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar