In der AG Culture Exchange der Klassen 6a und 6b haben wir Brieffreunde gefunden. Sie kamen zum einen aus Ohio und zum anderen aus South Carolina. Im 2. Halbjahr kamen noch mehr Lerner des RC dazu: Kurz, die AG unter der Leitung von Frau Hahn sehr beliebt. In den AG-Zeiten haben wir zum einen die Briefe, die wir bekommen hatten, beantwortet und zum anderen unseren Blog bearbeitet.

In der letzten Zeit während der Fußball-WM haben wir an der Tafel alle Spiele dokumentiert und gleichzeitig die englischen Namen der Länder gelernt. Jeder Lerner zog zum Beginn der WM einen Zettel aus einem Säckchen auf dem ein Land stand, welches er während der WM beobachten sollte. Die Ergebnisse der Achtelfinals und Viertelfinals schrieben wir an die Tafel, aber natürlich auch die Ergebnisse des Halbfinals und des Finales.

Leider ist Frau Hahn im nächstes Jahr nicht mehr bei uns, aber vielleicht gibt es ja einen anderen Lehrer, der diese AG machen möchte, was sehr schön wäre, da es sehr viel Spaß macht, mehr über eine andere Kultur zu lernen, auch wenn es auf Englisch ist!

Katharina, 6a

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar