Die Golfmannschaft des Raiffeisen-Campus hat es erneut geschafft. Beim Landesfinale in der Wettkampfklasse III sind wir mit zwei Teams angetreten und haben den Teamvergleich gegen vier weitere Schulen aus Rheinland/Pfalz und dem Saarland gewonnen.

Am frühen morgen fuhren die lul begleitet von Herrn Schenkelberg mit dem Reisebus von König´s Reisen in Richtung Golfclub Nahetal in der Nähe von Bad Kreuznach. Auf dem wunderschönen, perfekt in die Natur eingebetteten Platz trafen wir sehr gute Bedingungen an.

Nach spannenden Spielen begann gegen 16:00 Uhr die Siegerehrung. Durchgeführt wurde sie von Herrn Michael Stäudt vom Ministerium aus Mainz, Frau Cornelia Obrecht, Jugendwartin im LGV Rheinland-Pfalz/Saar, sowie Frau Dana Holzweißig, Schulsportbeauftragte im LGV Rheinalnd-Pfalz/Saar.

Mit Spannung wurden die Ergebnisse erwartet. Zunächst wurden die Sieger der WK IV bekannt gegeben.In der WK III belegte unsere 2. Mannschaft den vierten Platz, Platz drei ging an das Gymnasium an der Stadtmauer in Bad Kreuznach, Platz zwei an das Gauß-Gymnasium in Worms. Landessieger und somit Landesvertreter in Berlin war das Team 1 vom Raiffeisen Campus.

Für den Campus gingen folgende lul an den Start: Paul-Henry, Maximilian, Vincent, Jano, Carl-Louis, Maximilian, Burkay, Leonie, Konstantin.

 Ein toller Erfolg für die jungen Golfer und schon jetzt viel Glück im Bundesfinale in Berlin.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar