Abitur geschafft und nun auch die Cambridge Advanced Examination (C1) mit Bravur bestanden!

Zehn unserer Abiturientinnen und Abiturienten, der ein oder andere noch müde von den Strapazen der mündlichen Prüfungen an den vorherigen Tagen, haben sich an einem Samstag im Juni am Raiffeisen-Campus eingefunden, um ihre Englischkenntnissen auf den Prüfstand zu stellen. Lese- und Hörverständnis, Grammatik und Schreibaufgaben auf hohem Niveau haben sie über vier Stunden lang am Vormittag gemeistert, um dann nachmittags die mündlichen Prüfungen mit externen Speaking Examiners zu absolvieren. Trotz allem verlief der Prüfungstag, der ursprünglich für Ende März geplant war, sehr entspannt – bei voller Konzentration, aber auch mit leckerer Pizza und gemeinsamem Lachen.

Und es hat sich gelohnt, Anfang August war es soweit: Die Ergebnisse von Cambridge wurden publiziert und die Ergebnisse zeigten hervorragende Leistungen! Mit großer Freude seitens Frau Hillesheim und Herrn P.Klein wurden die Zertifikate an die Kandidatinnen und Kandidaten übergeben bzw. weiterverschickt.

Für die Aufnahme an diversen Universitäten oder Kursen, aber auch bei Bewerbungen bei bestimmten Konzernen ist eine international anerkannte Zertifizierung in einer Sprache erforderlich. Somit können diese jungen Menschen nun stolz auf ihre Erweiterung ihres Portfolios sein und zuversichtlich in Richtung Zukunft blicken.