Die Abnahme eines Kieferabdrucks, die Begehung einer Baustelle mit einer Architektin, einen Zeitungsartikel mit einer Journalistin verfassen, Dachdecker-Arbeiten an einem Modellstück, Entwurf einer Werbe-Kampagne für ein selbst kreiertes Produkt,…

Vielfältige praktische Tätigkeiten aus der Berufswelt konnte man in den letzten Jahren am Raiffeisen-Campus bestaunen. Dazu hatte Herr Deinert als Koordinator für Berufs- und Studienorientierung zahlreiche Experten aus der Wirtschaft und Berufswelt eingeladen: Unsere Elternschaft!

Unter dem Motto „Eltern machen Campus“ können Sie auch in diesem Jahr am 25.10.2019  unseren Lernerinnen und Lernern ihren Beruf vorstellen. In ca. 105-minütigen Workshops mit einer überschaubaren Anzahl von Lernerinnen und Lernern der Jahrgangsstufen 7 bis 9 oder unserer MSS können Sie den Spaß an Ihrem Beruf ganz praktisch vermitteln. Sie werden sicherlich viel Freude dabei haben, zu beobachten wie unsere Lernerinnen und Lerner an Probleme aus ihrem Arbeitsalltag herangehen und verschiedenste Tätigkeiten aus Ihrer Berufswelt ausprobieren.

Neue Workshop-Ideen, aber auch bewährte Konzepte sind gesucht! Melden Sie sich gerne und unverbindlich bis spätestens 6. September 2019 zur Anmeldung eines Workshops. Eine einfache Mail an zukunft@raiffeisen-campus.de genügt. Philipp Klein und Reinhard Sottong werden sich als Projektverantwortliche dann gerne mit Ihnen in Verbindung setzen.