Hohe Konzentration ist notwendig

Mathe ist einfach überall – wie oft haben die Lernerinnen und Lerner des Mathe-Leistungskurses diesen Spruch schon gehört? Aber dass selbst ein Glas voll Bier etwas mit Mathematik zu tun haben kann, klang zunächst etwas seltsam. Das Experiment ist trotzdem geglückt.

und natürlich ein genauer Blick

Zunächst galt es, eine tolle Schaumkrone herzustellen. Denn dieser Schaum war die Grundlage des Experiments: Wie bildet sich der Schaum nach und nach zurück? Mit gezielten Messungen wurde der Sache auf den Grund gegangen. In verschiedenen Gruppen wurden mehrere Biermarken – natürlich mit alkoholfreiem Bier – getestet.

um das Bier zur Funktion werden zu lassen.

Nach der Messung galt es dann, eine passende Funktion zu modellieren. Hierzu standen den Lernerinnen technische Hilfsmittel zur Verfügung. Dank GeoGebra auf dem Laptop blieb ihnen die lange Rechnung erspart und das Ergebnis konnte schnell gefunden werden. Natürlich durfte eine mathematische Interpretation der Ergebnisse im Leistungskurs nicht fehlen. Trotz Bier auf dem Tisch gelang auch das. Na dann Prost!