Im naturwissenschaftlichen Unterricht bei Frau Hartung entwickelten die jungen Naturwissenschaftler der beiden fünften Klassen in Teams aus Strohhalmen, Trinkbechern und Bindfäden eine Balkenwaage, skizzierten diese, bauten diese, überprüften deren Funktionstüchtigkeit mit Hilfe von Dekosteinen als Gewichte, präsentierten diese kritisch und nahmen das konstruktive Feedback ihrer Lernenden dankend an. Sehen sie selbst einiger unsere jungen Naturwissenschaftler bei der Arbeit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar