Der Dezember mag trist werden, der Schulhof des Raiffeisen-Campus ist es dank der großzügigen Spender der Gründungsfeier nicht mehr. Seit heute ist unser neuer Basketballkorb einsatzbereit und alle Lernerinnen und Lerner freuen sich über diesen neuen Bewegungsprovokateur… Und wie wichtig Bewegung für Fünftklässler ist, merkt man in jeder Hofpause. Ab sofort wollen also viele der SextanerInnen in jeder Hofpause hoch hinaus. Dass die Ziele erreichbar sein müssen, ist Grunderkenntnis eines jeden guten Pädagogen. Und so hat Dr. Feld als Vorstand des Trägers dafür gesorgt, dass dieses neue Sportgerät eine angemessene und nicht unrealistische Herausforderung bietet – der Korb ist nämlich höhenverstellbar. Und damit die sportliche Übung nicht zur Pantomime wird, hat Herr Meffert nicht ganz uneigenützig zwei neue Bälle gestiftet, einen gelben für die Fußballer und einen blauen für die Basketballer, natürlich sind beide aus Schaumstoff und deshalb ungefährlich, auch für aufsichtsführende Schulleiter…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar