In den wöchentlichen Treffen der Creative Writing AG haben wir immer sehr viel Spaß. Wir versuchen wahlweise auf Deutsch oder Englisch kurze Geschichten zu verfassen, die mal komisch, mal verrückt oder eben auch unheimlich sein können, wie bei unserem „Halloween Special“.

Vor dem eigentlichen Schreiben, machen wir alleine oder in Kleingruppen erstmal ein kleines brainstorming, um Ideen für unsere stories zu sammeln, dann ordnen wir unsere Ergebnisse und gehen in die Schreibphase. Währenddessen, lassen wir im Hintergrund leise über unser HD-Board die passenden Geräusche zu unserem Story-Thema laufen (Stürmischer Wind oder Regentropfen), um die passende Atmosphäre zu schaffen, damit wir unserer Kreativität freien Lauf lassen können.

Nach der Schreibphase präsentieren wir im Plenum unsere fertigen Geschichten, geben feedback und bessern unsere Geschichten etwas nach, um ihnen den letzten Schliff zu verpassen. In den nächsten Tagen werden wir Ihnen hier einige ausgewählte Stories aus unserer AG präsentieren.  

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar